Tel.: +49 (0) 36961 - 69 320

Brunnenfest Bad Liebenstein

17. bis 19. August 2018, Historisches Kurviertel

»Kultur und Genuss im Zeichen des Biedermeier«
Kultur und Genuss im Zeichen des Biedermeier

Brunnenfest Bad Liebenstein

Herzlich willkommen zum Brunnenfest Bad Liebenstein – dem etwas anderen Stadtfest im Herzen unseres traditionsreichen Heilbades. Kultur und Genuss im Zeichen des Biedermeier – so lautet unser Festivalmotto. Genießen Sie Kuchen und Torten aus Ururomas Zeiten, Thüringer Klöße mit Rouladen und Rotkraut, gepaart mit leckeren Heilwassercocktails. Dazu Theater, Musik, Oper und Biedermeiertanz. Ein ganz besonderes Wochenende für Jung und Alt aus nah und fern. Apropos: Für die Kleinen gibt es sogar einen Kindergarten – mit Fröbelmobil, Mal- und Bastelspaß und einem Bobbycar-Parcour. Lassen Sie sich drei Tage lang verzaubern im besonderen Ambiente des historischen Kurviertels von Bad Liebenstein.

Programm Brunnenfest 2018

KUCHEN- UND TORTENREZEPTE AUS URUROMAS ZEITEN GESUCHT!

Kuchenbasar

Das Brunnenfest Bad Liebenstein vom 17. bis 19. August 2018 steht unter dem Motto »Kultur und Genuss im Zeichen des Biedermeier«. Am Samstag und Sonntag findet nachmittags ein historischer Kuchenbasar statt. Für diesen suchen wir Rezepte aus Ururomas Zeiten, idealerweise aus dem frühen und mittleren 19. Jahrhundert.

Ob Sachertorte, Berliner oder Schmandkuchen: Unsere Gebäckspezialitäten haben eine lange Tradition. Doch wie alt ist so manches Rezept wirklich? Das wollen wir erfahren, und dabei auch Torten und Kuchen verkosten, die heute vielleicht niemand mehr kennt.

Wer ein uraltes Kochbuch hat oder eine Oma, die die historischen Kuchen und Torten noch kennt, der schicke uns bitte das passende Rezept. Auch sammeln wir gerne Geschichten zu dem jeweiligen Gebäck. Wo kommt es her? Wer hat es erfunden? Hat sich die Zubereitung im Laufe der Jahrzehnte verändert? Schmeckt uns die frühere Leckerei heute noch?

Zur Ausschreibung