Tel.: +49 (0) 36961 - 69 320

Bergmannsklause „Zum Arschleder"

Biergarten & Schaubergwerk

Adresse:
Informationen:
  • Essen vom Holzkohlegrill
  • Biergarten im Grünen
  • Hauseigene Heilschnäpse
  • Schaubergwerk mit Verkaufsausstellung Mineralien & Schmuck, Kristallzüchtungen, LGB-Gartenbahn

Die Einrichtung ist nicht barrierefrei.

Kontakt:
Walter Schönau
Inselbergstraße 26
36448 Bad Liebenstein
Tel.: +49 (0) 36961 302 2252

Café Leinweber

Café & Bäckerei

Adresse:
Informationen:

Besuchen Sie uns in unserem modern und gemütlich eingerichteten Café & Bistro. Entspannen Sie sich und genießen Sie aus unserem reichhaltigen Angebot Kuchen, Torten, Gebäck oder auch herzhafte Snacks.

Die Einrichtung ist nicht barrierefrei.

Kontakt:
Jens Leinweber
Herzog-Georg-Straße 32
36448 Bad Liebenstein
Tel.: +49 (0) 36961 389 7873

Backhaus Nahrstedt

Café & Backwaren

Adresse:
Informationen:

Die Einrichtung ist nicht barrierefrei.

Kontakt:
Herzog-Georg-Straße 31
36448 Bad Liebenstein
Tel.: +49 (0) 3693 94 210

Gasthaus „Zum Guten Tropfen“

Gut Bürgerlich

Adresse:
Informationen:

Noch heute gutbürgerlich und traditionell geführt, bekommt der Gast ein Gefühl für die Art Wirtschaft, wie sie wohl früher einmal war. Der Stil der dreißiger Jahre ist hier noch zu spüren, weil eben versucht wurde, Vergangenes zu erhalten.

Man kann hier immer wieder Leute kennenlernen oder findet ein Gespräch. Wo hat man das heute noch, in schnelllebigen Zeiten, wie diesen.

Hier ist die Zeit stehengeblieben – und das ist auch gut so. Und hier kocht der Wirt noch selbst, sehr lecker und vor allem thüringisch traditionell.

Die Einrichtung ist nicht barrierefrei.

Kontakt:
Herzog-Georg-Straße 42
36448 Bad Liebenstein
Tel.: +49 (0) 36961 72 257

Pension und Café Olga

Kaffee, Kuchen, Eis und leckere Waffeln

Adresse:
Informationen:

Unsere stilvoll eingerichtete Pension liegt am Rande eines großen Waldparks. Sie ist wegen ihrer ruhigen Lage an der Esplanade, abseits der Hauptverkehrsstraße und in nächster Nähe der Kuranlagen und des Reha-Zentrums, ein beliebtes Domizil. Somit erfüllen wir beste Voraussetzungen für einen Kur- und Ferienaufenthalt. Freundliche Zimmer verschiedener Kategorien stehen unseren Gästen zur Verfügung.

Ein beliebter Treff für Gäste und Einwohner unserer Stadt ist unser hauseigenes Café Olga sowie das bei Alt und Jung bekannte Waffelstübchen. All diese Räume garantieren Ihnen einen behaglichen Aufenthalt in unserem Haus. Die Sonnenterrassen laden in der warmen Jahreszeit zum gemütlichen Beisammensein bei Kaffee, Kuchen, Eis und leckeren Waffeln ein.

Die Einrichtung ist nicht barrierefrei.

Kontakt:
Daniel Neumann
Esplanade 3
36448 Bad Liebenstein
Tel.: +49 (0) 36961 72 542

Kulturhotel Kaiserhof

Hotel & Restaurant

Adresse:
Informationen:

Genießen Sie im ehemaligen Stadtschloss Bad Liebensteins gehobene Gastronomie der besonderen Art. Lassen Sie sich inmitten des historischen Ambientes von unserem jungen Küchenteam verwöhnen. Unter Verwendung zahlreicher regionaler Produkte achten wir stets auf Qualität und Frische unserer Speisen. 

Besonderheiten:

  • Barbereich
  • Individuelle Menü-/Buffeterstellung
  • Catering und Events jeder Art
  • Thüringer Grillbuffets
  • Kochkurse
  • Sommerrestaurant unter den Linden mit Front Cooking (von Mai bis August)
  • Candle-Light-Dinner
  • Eine große Auswahl edler Rumsorten

Die gastronomische Versorgung erstreckt sich über mehrere Bereiche unseres historischen Hotels. Mittelpunkt ist hierbei unser Hauptsaal, der „Spiegelsaal“, welcher mit speziellen Besonderheiten wie brillanten Lüstern, deckenhohen Spiegeln, warmen Farben sowie historischen Stückverzierungen glänzt. Direkt angrenzend befindet sich unser „Kleiner Salon“ für kleinere Gruppen oder Festivitäten sowie unsere Terrasse mit einem wunderschönen Ausblick über den Kurpark, das Theater und den Brunnentempel von Bad Liebenstein. Der „Kaisersaal“ im hinteren Bereich des Hotels, bildet einen würdigen Rahmen für größere Feierlichkeiten wie: Hochzeiten, Familienfeiern, Tagungen etc. Ausgestattet mit einem Barbereich, einer halbmondförmigen Bühne sowie einer eigenen Terrasse ist dieser Saal der größte unseres Hotels. Im Anschluss unserer kulinarischen Köstlichkeiten empfehlen wir einen Besuch an unserer „Rum.Bar“. Hier erleben Sie raffiniert gemixte Cocktails, eine große Auswahl edler Rumsorten oder einen guten Wein in angenehmer Atmosphäre. Tagsüber lädt die „Rum.bar“ als Lounge zu Kaffee und Kuchen.

Wichtige Informationen:

  • A la Carte oder Halbpension erhältlich
  • Hunde im Restaurant nicht gestattet
  • Restaurant durch den Haupteingang barrierefrei zu erreichen
  • Kinderhochstühle im Restaurant verfügbar
Kontakt:
Esplanade 9
36448 Bad Liebenstein
Tel.: +49 (0) 36961 73 370

Brasserie „In der alten Kirche“

Spezialitäten aus dem Elsass

Adresse:
Informationen:

Wir bieten Ihnen in der ehemaligen katholischen Kirche von Bad Liebenstein Spezialitäten aus dem Elsass an. Fast 30 verschiedene Sorten, handgerollt und frisch belegt, werden im Steinofen für Sie frisch gebacken. Probieren Sie auch unsere Käsespezialitäten aus dem Ofen und das Kotelett nach Elsässer Art. Es gibt jeden Tag eine frische Suppe und Salat vom Garten. Unsere Weine und Schnäpse sind regional, sowie direkt aus dem Elsass. Die meisten Produkte beziehen wir hier aus der Region.

Wir verfügen im Innenbereich über ca. 50 Sitzplätze. In den kühlen Monaten wird der Kamin jeden Abend gezündet (Oktober-Ostern). Der Kirchgarten verfügt ebenfalls über 50 Sitzplätze.

Wir weisen darauf hin, dass bei größeren Gruppen ab 10 Personen die Abwicklung beim Essen etwas länger dauert, da jeder Flammkuchen frisch hergestellt wird und auch eine Weile zum Backen braucht, daher empfehlen wir einen Elsässer Abend (bitte anmelden).

Die Einrichtung ist nicht barrierefrei.

Kontakt:
Wiserweg 3
36448 Bad Liebenstein
Tel.: +49 (0) 36961 69 060

Kirchenensemble Steinbach

Prächtige Brockkirche

Geschichte

Die außergewöhnlich prächtige Barockkirche von Steinbach wurde ab 1733 erbaut. Die Steinbacher Kirche ist ein einheitlicher Bau von auffallender Größe. Der Kirchraum wurde im Spätbarock- und Rokokostil reich verziert und prächtig ausgemalt, wobei das damals arme Bergdorf einige Kunstgriffe anwendete, um auf diese Weise den Eindruck von Reichtum entstehen zu lassen. Auf der Westempore steht eine große, prächtige Barockorgel von 1745, die als beinahe unverfälschtes Instrument bis heute erhalten blieb. Seit der Restaurierung der Kirche von 1980 bis 1982 erstrahlt sie im warmen Gelbton des Barock über den ganzen Ort.

Die Kirche steht am Fuß des Scharfenbergs und ist umgeben vom Steinbacher Bergfriedhof, der als einer der steilsten seiner Art in Deutschland gilt. Er ist von besonderer Schönheit und steht wie die Kirche als Baudenkmal unter Denkmalschutz. Die Läuteglocken der Steinbacher Kirche befinden sich auf dem Bergfriedhof in einem hölzernen Glockenhaus.

Heimatmuseum Steinbach

Ausstellung
Kulturelles Gedächtnis

Heimatmuseum Steinbach

Das Heimatmuseum des Ortsteils Steinbach trägt den Charakter einer Heimatstube. Als kulturelles Gedächtnis Steinbachs zeigt es eine eindrucksvolle Sammlung an Gegenständen, Bildern und Materialien zur Ortsgeschichte. Besonders sehenswert ist die auf zwei Etagen verteilte Ausstellung von Steinbacher Messern. Sie sind Zeugnis der uralten Tradition der Herstellung von Bestecken und Schneidwaren im Ort. Außerdem gehören eine Bauernstube, eine Bauernküche, ein Schulraum und ein Bergwerkszimmer zur Einrichtung. Das Museum ist im ältesten Schulhaus Steinbachs untergebracht und besteht seit 1970. Betreut wird es ehrenamtlich von Steinbacher Bürgerinnen und Bürgern.

Anreise & Mobilität

Bad Liebenstein, gelegen im grünen Herzen Deutschlands, erreichen Sie aus allen Himmelsrichtungen sowohl mit dem PKW als auch mit der Bahn.

Mit dem Auto nach Bad Liebenstein

Anreise mit dem Auto

Aus Deutschland Nord, Nordwest: Auf den entsprechenden Autobahnen auf die A 4 Eisenach Richtung Erfurt, dann die Abfahrt Friedewald/Bad Salzungen nehmen und der B 62 sowie der Beschilderung nach Bad Liebenstein folgen.

Aus Deutschland Ost, Südost: Auf den entsprechenden Autobahnen auf die A 4 Erfurt Richtung Eisenach, dann die Abfahrt Waltershausen nehmen und der Beschilderung nach Bad Liebenstein folgen.

Aus Deutschland Süd, Südwest: Auf den entsprechenden Autobahnen nach Würzburg, weiter auf der neuen A 71 Richtung Erfurt, dann die Abfahrt Meiningen-Nord/Bad Salzungen nehmen und der B 19 sowie der Beschilderung nach Bad Liebenstein folgen.

Mit dem Zug nach Bad Liebenstein

Anreise mit der Bahn

Der nächste ICE-Bahnhof befindet sich im ca. 30 Kilometer entfernten Eisenach. Von hier fährt die Buslinie 31 direkt nach Bad Liebenstein.

Ein Regionalbahnhof befindet sich im ca. 11 Kilometer entfernten Bad Salzungen. Von hier fährt die Buslinie 106 direkt nach Bad Liebenstein.

zur Deutschen Bahn

Omnibusfahrplan

Öffentliche Verkehrsmittel

Bad Liebenstein ist an öffentliche Verkehrsmittel angebunden. Hier können Sie ganz einfach Ihre gewünschte Busverbindung abfragen.

zur Fahrplanauskunft

Seiten