Buchlesung zur Bad Liebensteiner Schulgeschichte

Die Geschichte der höheren Schule Bad Liebenstein ist nun als Buch erschienen. Die Autorinnen Ida Henkel und Heide Munk stellen die Neuerscheinung vor und laden alle Interessierten zum Gespräch ein.

153 Jahre gab es die höhere Schule in Bad Liebenstein und die überlieferten Dokumente aus dieser Zeit vermögen einige Geschichten zu erzählen. Bewahrt wurden sie zufällig: Petra Hohmann, die Leiterin der Stadt- und Kurbibliothek Bad Liebenstein, war zur richtigen Zeit vor Ort, als Schulchroniken, Akten und Protokolle vor ein paar Jahren entsorgt werden sollten. Sie rettete die Dokumente. Heide Munk und Ida Henkel sichteten, sortierten und analysierten in jahrelanger Arbeit die Dokumente und interviewten Zeitzeugen. Nun ist das Ergebnis der intensiven Arbeit als Buch erschienen. "Pädagogium Oberschule Gymnasium. Eine Bad Liebensteiner Schulgeschichte" heißt der Titel des 128 Seiten starken Bandes, erschienen im Bad Liebensteiner ROMUH-Verlag.  Anmeldung: Tel. 036961-69184 oder per E-Mail: bibliothek@bad-liebenstein.de

Ort: Stadt- und Kurbibliothek Bad Liebenstein (externer Link)
Herzog-Georg-Straße 64, 36448 Bad Liebenstein

Zurück