Heitere Buchlesung

Volker Henning aus Bad Liebenstein ist Mitglied im Thüringer Schriftstellerverband, Preisträger des "Hans-Huckebein-Preises" 2013, 2015 und 2019 (ehemals "Wilhelm-Busch-Förderpreis") sowie literarischer Vater von über 1.600 heiteren Versen im Stil von Wilhelm Busch, Heinz Erhardt, Eugen Roth und Erich Kästner. Mit spitzer Zunge und scharfem Blick verarbeitet er seine Ansichten und Standpunkte in fein pointierten Reimen. Die Tragik eigener Fehlbarkeit, die Tücken des Alltags sowie die Missgeschicke und Malheure des Lebens wreden dem Leser dabei vergnüglich wie ein Spiegel vorgehalten. Ein Abend mit Volker Henning ist Balsam für die Seele (siehe www.romuh-verlag.de)

Ort: m&i-Fachklinik / Vortragsraum (externer Link)
Kurpromenade 2, 36448 Bad Liebenstein

Zurück