Tel.: +49 (0) 36961 - 69 320
Veranstaltung eintragen
z.B. 14.10.2019
z.B. 14.10.2019
  •  
    16.04. - 16.04.2020
    Uwe Steimle

    Beginn: 19:30
    Tägliche Veranstaltung

    Fludschen muß es … ganz genau, wenns fludschd, ist beim Sachsen die Welt in Ordnung. Wenn’s nämlich ni fludschd, könnte etwas fehlen, dann wird’s fourschbar. Eine Zumutung sondersgleichen!

  •  
    17.04. - 17.04.2020
    Kabarett Berliner Distel

    Beginn: 19:30
    Tägliche Veranstaltung

    Mutti Merkel macht weiter wie bisher. Erst einmal nix und dann abwarten. Ganz klar, der Politikbetrieb ist endgültig zum Zirkus verkommen: Olaf Scholz jongliert mit der schwarzen Null, die AfD balanciert wie gewohnt auf dem Populisten-Trapez und Donald Trump möchte eine Mauer.

  •  
    18.04. - 18.04.2020
    Lothar Bölck

    Beginn: 19:30
    Tägliche Veranstaltung

    Lothar Bölck, der bekannte Pförtner aus der MDR-Satiresendung -Kanzleramt Pforte D-, begibt sich mit seinem vorläufig letztem Soloprogramm auf Abschiedstournee. Seine Bühnen- und Fernsehfigur, den Pförtner, schickt er in den Unruhestand.

  •  
    19.04. - 19.04.2020
    Kabarett Die Arche Erfurt

    Beginn: 19:30
    Tägliche Veranstaltung

    Das neue Programm der Arche legt den Finger in die gesellschaftlichen Wunden und sägt am Holzbein - Verzeihung - Stuhlbein der Kanzlerin. Und was hat dieselbe rausgehauen, also die Frau Merkel: Deutschland sei das Land, in dem wir gut und gerne leben.

  •  
    01.05. - 01.05.2020
    »Luthers Entführung«

    Beginn: 19:30
    Tägliche Veranstaltung

    Am Spätnachmittag des 4. Mai 1521 wird die Reisegruppe um Martin Luther im Glasbachgrund bei Steinbach – nahe dem heutigen Bad Liebenstein – überfallen.

  •  
    02.05. - 02.05.2020
    »Luthers Entführung«

    Beginn: 19:30
    Tägliche Veranstaltung

    Am Spätnachmittag des 4. Mai 1521 wird die Reisegruppe um Martin Luther im Glasbachgrund bei Steinbach – nahe dem heutigen Bad Liebenstein – überfallen.

  •  
    09.05. - 09.05.2020
    Caveman - Du sammeln, ich jagen!

    Beginn: 19:30
    Tägliche Veranstaltung

    Zweihunderttausend Jahre - und nochmal ein paar obendrauf: Schon seit Anbeginn der Menschheit versuchen Mann und Frau leidenschaftlich, den gemeinsamen Alltag zu meistern. Oder sogar eine Partnerschaft zu führen.

  •  
    20.05. - 20.05.2020
    Bei euch kneippt's wohl

    Beginn: 19:30
    Tägliche Veranstaltung

  •  
    27.06. - 27.06.2020
    Gut gegen Nordwind

    Beginn: 19:30
    Tägliche Veranstaltung

    Gibt es in einer vom Alltag besetzten Wirklichkeit einen besseren Raum für gelebte Sehnsüchte als den virtuellen? Bei Leo Leike landen irrtümlich E-Mails einer ihm unbekannten Emmi Rothner. Aus Höflichkeit antwortet er ihr. Und weil sich Emmi angezogen fühlt, schreibt sie zurück.

  •  
    19.07. - 19.07.2020
    La Cenerentola - Aschenputtel

    Beginn: 19:30
    Tägliche Veranstaltung

    Wer kennt sie nicht, die berühmte Geschichte des armen Aschenputtels, die von ihrer bösen Stiefmutter schlecht behandelt wird, tatsächlich aber im goldbestickten Kleid dem Prinzen den Kopf verdreht?

  •  
    23.08. - 23.08.2020
    Ragna Schirmer & Romelia Lichtenstein

    Beginn: 19:30
    Tägliche Veranstaltung

    Am 23. August 1840 konzertierte Clara Wieck wenige Wochen vor ihrer Hochzeit mit Robert Schumann auf Schloss Altenstein, gemeinsam mit der Sopranistin Elise List.

  •  
    05.09. - 05.09.2020
    Ben Becker

    Beginn: 19:30
    Tägliche Veranstaltung

    Die Literatur-Performance ''Der Ewige Brunnen'' beinhaltet eine von Ben Becker getroffene Auswahl deutscher Dichtkunst, von Goethes ''Erlkönig'' bis Theodor Fontanes ''John Maynard'', von Schillers ''Der Handschuh'' bis Rio Reisers Song ''Übers Meer''.

  •  
    25.09. - 25.09.2020
    »Luthers Entführung«

    Beginn: 19:30
    Tägliche Veranstaltung

    Am Spätnachmittag des 4. Mai 1521 wird die Reisegruppe um Martin Luther im Glasbachgrund bei Steinbach – nahe dem heutigen Bad Liebenstein – überfallen.

  •  
    26.09. - 26.09.2020
    »Luthers Entführung«

    Beginn: 19:30
    Tägliche Veranstaltung

    Am Spätnachmittag des 4. Mai 1521 wird die Reisegruppe um Martin Luther im Glasbachgrund bei Steinbach – nahe dem heutigen Bad Liebenstein – überfallen.

Seiten